»Transformation der Zeit«

20 Dez 2011 Von Kommentare: 11 Medien, Spirituelle Literatur

Transformation der Zeit Alex Miller Synergia

„Es ist eines dieser Bücher, das immer aktuell ist und das man immer wieder lesen kann und dadurch immer wieder neue Eindrücke und Parallelen findet, die so oft zutreffen.“ Leser Herbert M.

„TRANSFORMATION DER ZEIT“ – Wie der Zeitenwandel die Menschen und die Welt verändert
Synergia Verlag, 2. Auflage 2012, 164 Seiten, Taschenbuch, kartoniert, ISBN: 978-3-939272-40-3, Autor: Alex Miller,Herausgeber von 2012 Spirit

Ein Buch für spirituell suchende, neugierige und erwachende Menschen auf einer sich grundlegend wandelnden Erde, in einer rasenden Zeit.

Begeben Sie sich mit auf die Reise von der Alten in die Neue Zeit, von materiell geprägten Illusionen zur Entdeckung der eigenen Spiritualität. Lernen Sie die Zeitqualität des Zeitenwandels in einer neuen Art und Weise kennen und hinterfragen Sie Ihr Handeln, Ihre Gedanken sowie die permanente Erwartungshaltung anderer.

An allen Ecken und Enden „brodelt“ es derzeit auf der Welt: Die Erde gibt uns Menschen Hinweise, unsere Lebensweise zu überdenken. Unsere Seele erwacht aus einem Tiefschlaf und möchte uns etwas mitteilen. Körper und Psyche reagieren zusehends auf die kosmischen Energien, welche unser Bewusstsein erhöhen können – sofern wir achtsam und liebevoll mit uns selbst und mit unseren Mitmenschen umgehen.

Eine Sammlung von Erkenntnissen mitten aus dem Leben; Möglichkeiten und visionäre Denkanstöße für ein glückliches Miteinander der Menschen in der Neuen Zeit.

Dieses Buch wurde von mir hauptsächlich mit dem Herzen geschrieben, aber auch der Verstand hatte seinen Anteil daran, dass es zu dem wurde, was es nun ist. Echtes Licht, in einer unechten Welt auszustrahlen, sowie einen bescheidenen Teil mit beizutragen, den Spirit des Zeitenwandels unter die Menschen zu bringen, das ist mein Anliegen. Die Menschheit steht unmittelbar vor einem Bewusstseinssprung, und wer achtsam und aufmerksam durch das Leben geht und mehr mit dem Herzen „denkt“ als mit dem Verstand, der kann den „Zeitenwandel“ überall erkennen und mit ihm wie auf einer Welle des Glückes reiten. Veränderungen bei uns Menschen, körperlich, wie psychisch – wie auch Veränderungen der Erde selbst, bereiten den Aufstieg vor.

Leser-Meinungen zum Buch:

Angela, 25.12.2011:
Heute habe ich in „Transformation der Zeit“ gelesen und möchte dem Autor Alex Miller dazu herzlich gratulieren. Es wirkt in jeder Zeile authentisch und fasst die wesentlichen Eigenschaften, die man auf dem Weg zu einem bewussteren, weiseren Menschen erreichen sollte, zusammen. So viele Punkte werden angesprochen, (z.B. Beobachtung der eigenen Gedanken, Heilung, Liebe, Überwindung der Angst, die neuen Kinder und vieles mehr). Den traditionellen Gruß der Maya “Ich bin du und du bist ich” kannte ich noch gar nicht, finde ihn wunderschön und wenn die Menschen allein danach handeln würden, wäre der Zustand der Erde um einiges besser. Ein bewusstseinsförderndes und weises Buch, mit einer schönen und klaren Sprache, welches ich auch an liebe Freunde verschenken werde.

Karin H., 22.12.2011:
Was mir besonders gefällt, ist, daß es von der Sprache her so verfasst ist, daß es jeder verstehen kann. Ich habe schon sehr viele Bücher gelesen, auch die, die Sie erwähnt haben.

Für mich selbst waren zwar keine neuen Erkenntnisse zu finden, doch konnte ich mich in vielen Beschreibungen selbst wiederfinden. Es ist auch gut, wenn man an die verschiedenen Situationen nochmals herangeführt wird, um aufzuarbeiten und loszulassen. Es geraten ja doch mit der Zeit immer wieder einige Dinge in Vergessenheit. Ich stimme Ihnen in allen Erkenntnissen vollkommen zu.

Meine Entwicklung hatte mit Reiki begonnen und ich hätte nie gedacht, daß es so einen Verlauf nehmen würde. Ich bin sehr dankbar dafür, werde aber weder von der Familie noch von Bekannten verstanden. Vielleicht finde ich nicht die richtigen Worte, deshalb ist es auch so wichtig, daß es Menschen wie Sie gibt. Sie leisten einen sehr guten Beitrag für die Weiterentwicklung der Menschheit.

Thomas W., 23.12.2011:
Das Buch ist sehr klar und verständlich geschrieben. Die LIEBE welche in ALLEM ist, schwingt in jedem Satz mit. Obwohl ich selbst vieles sehr klar sehe, und es gar nicht soviel über die Wirklichkeit zu berichten gibt, so bin ich dankbar für solche Texte, denn wenn man soooo lange in den alten Mustern gefangen war, braucht es täglich wieder neue Anstösse, damit wir niemals mehr vergessen, wer wir wirklich sind. Es ist wie im Aikido Training. Die einfachsten Techniken werden immer und immer wieder geübt und immer ist es faszinierend. Es ist schön, wie der Autor nichts verurteilt.

»Transformation der Zeit« bestellen bei Amazon

11 Kommentare zu diesem Artikel

  1. 1

    Mit dem Herzen sehen, bzw. hauptsächlich mit dem Herzen die Worte für Dein Buch „Transformation der Zeit“ nieder zu schreiben – beschenkt den/die Leser-In. Es lässt sie an der Freude und an dem Glück teil haben, die als Schwingung mit in das Buch hineingeflossen sind.

    Herzlichen Glückwunsch meinerseits. Das Buch wird bestimmt viele Menschen erreichen, die halt nicht die Zeit und die Möglichkeit haben, in dieser Intensität – sich mit dem Thema der Zeitenwende so ausführlich zu beschäftigen.

    Herzliche Grüße
    Klaus

  2. 2
    Alexisorbas says:

    Vielen Dank für die warmen Worte, Klaus 🙂

  3. 3
    hana says:

    lieber alex – entweder überseh ichs oder du hast 4 auslandsüberweisungen eine info zuwenig im shop – bic, iban sag ich nur

    lg h

  4. 4
    Lumos says:

    Lieber Alex!
    Ich bin auch gespannt auf Dein Buch und weiß schon jetzt durch das Lesen all Deiner Artikel( und der Einführung) , dass ich in fast allen Punkten mit Dir übereinstimmen werde. Du hast recht, das Bewusstsein der Menschen verändert sich rasant. Das konnte ich in den letzten Monaten in verstärkter Weise bei Bekannten, von denen man das gar nicht annahm, beobachten. Dein Buch wird bestimmt für viele eine große Hilfe sein, vielleicht kann es später auch einmal in einem größeren Verlag erscheinen! Das Bild auf dem Buchdeckel finde ich wunderschön und sehr symbolisch.
    Alles Liebe, Deine LUMOS

  5. 5
    Alexisorbas says:

    Liebe Lumos,
    ja, ich hoffe dass ich viele Menschen damit erreichen kann. Ihr hier seid ja schon „Forgeschrittene“ 😉

    Herzliche Grüße
    Alex

  6. 6
    Karin says:

    Leser-Feedback:

    Was mir besonders gefällt, ist, daß es von der Sprache her so verfasst ist, daß es jeder verstehen kann. Ich habe schon sehr viele Bücher gelesen, auch die, die Sie erwähnt haben.

    Für mich selbst waren zwar keine neuen Erkenntnisse zu finden, doch konnte ich mich in vielen Beschreibungen selbst wiederfinden. Es ist auch gut, wenn man an die verschiedenen Situationen nochmals herangeführt wird, um aufzuarbeiten und loszulassen. Es geraten ja doch mit der Zeit immer wieder einige Dinge in Vergessenheit. Ich stimme Ihnen in allen Erkenntnissen vollkommen zu.

    Meine Entwicklung hatte mit Reiki begonnen und ich hätte nie gedacht, daß es so einen Verlauf nehmen würde. Ich bin sehr dankbar dafür, werde aber weder von der Familie noch von Bekannten verstanden. Vielleicht finde ich nicht die richtigen Worte, deshalb ist es auch so wichtig, daß es Menschen wie Sie gibt. Sie leisten einen sehr guten Beitrag für die Weiterentwicklung der Menschheit.

    Karin

  7. 7
    Thomas says:

    Leser-Feedback:

    Das Buch ist sehr klar und verständlich geschrieben. Die LIEBE welche in ALLEM ist, schwingt in jedem Satz mit. Obwohl ich selbst vieles sehr klar sehe, und es gar nicht soviel über die Wirklichkeit zu berichten gibt, so bin ich dankbar für solche Texte, denn wenn man soooo lange in den alten Mustern gefangen war, braucht es täglich wieder neue Anstösse, damit wir niemals mehr vergessen, wer wir wirklich sind. Es ist wie im Aikido Training. Die einfachsten Techniken werden immer und immer wieder geübt und immer ist es faszinierend.

    Es ist schön, wie der Autor nichts verurteilt.

    Thomas

  8. 8
    Helmut says:

    Grüß dich Alex,

    es ist eine große Freude für mich das du mit dazu beiträgst “ Licht in eine dunkle Welt “ zu bringen. Das tust du ja eh schon durch deine tolle Web und schriftlich nun durch dein Buch.
    Als ich 2008 mein Buch durch mein Manuskript in -form brachte, es dann im Sommer 2010 erschien, so sehe ich heute : der Kern meines Buches nimmt an Intensität zu, das Menschen anfangen über unsere Welt ernsthaft nach zu denken und das die positiven Kräfte und Ernergien des Kosmos mehr und mehr den WEG bereiten den auch du in deinem Buch beschreibst. Ich denke das ich das intuitiv so fühle, obwohl ich es noch nicht gelesen habe.

    Auch dir wünsche ich den Segen des Ur-Schöpfungs-Geistes auf all deinen Wegen.
    Frieden möge immer dein Begleiter sein, Helmut

  9. 9
    LUMOS says:

    Lieber Alex!
    Heute habe ich viel in Deinem Buch gelesen und möchte Dir dazu herzlich gratulieren. Es wirkt in jeder Zeile authentisch und fasst die wesentlichen Eigenschaften, die man auf dem Weg zu einem bewussteren, weiseren Menschen erreichen sollte, zusammen. So viele Punkte werden angesprochen, (z.B. Beobachtung der eigenen Gedanken, Heilung, Liebe, Überwindung der Angst, die neuen Kinder und vieles mehr) Den traditionellen Gruß der Maya : „Ich bin du und du bist ich“ kannte ich noch gar nicht, finde ihn wunderschön und wenn die Menschen allein danach handeln würden, wäre der Zustand der Erde um einiges besser. Ein bewusstseinsförderndes und weises Buch, mit einer schönen und klaren Sprache, welches ich auch (etwas später ) an liebe Freunde verschenken werde.

    Alles Liebe von LUMOS

  10. 10
    hana says:

    da wird das warten aufs buch ja ganz einfach 😉 frei mi scho!

  11. 11
    hana says:

    YEEEES I have it! sänx!

Ihre Meinung interessiert uns. Schreiben Sie uns! (Kommentare, die sich nicht auf das Thema beziehen, werden gelöscht)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.