Prophezeiungen 2015: Der Seher Alois Irlmaier

28 Nov 2014 Von Kommentare: 39 Prophezeiungen 2015, Sonstiges

Katastrophe

„Ich seh es ganz deutlich…“, hat er immer gesagt. In unserer Reihe der interessantesten und spektakulärsten Prophezeiungen 2015 kommen wir am im deutschsprachigen Raum wohl bedeutensten Seher aller Zeiten, Alois Irlmaier, nicht vorbei. Alois Irlmaier (*1894 / †1959) war ein einfacher Brunnenbauer aus Bayern und übermittelte bereits viele Details zum Verlauf des Zweiten Weltkriegs, bevor diese eintraten. Er wurde seinerzeit von Politikern und Staatsleuten zu Rate gezogen, etwa wenn es darum ging, Vermisste ausfindig zu machen oder Bombeneinschläge im Vorfeld zu lokalisieren. Interessant ist die Tatsache, dass er seinerzeit im „Gaukler-Prozess“ freigesprochen und seine hellseherischen Fähigkeiten sozusagen amtlich bescheinigt wurden (vom Amtsgericht Lauffen in Oberbayern). Dokumente darüber sind heute noch vorhanden und einsehbar. Alois Irlmaier sah übrigens keinen Weltuntergang voraus, sondern den Beginn einer Art Goldenes Zeitalter, wie ihn auch die Maya vorhergesagt haben.

Um es vornewegzunehmen: Alois Irlmaier prophezeite für das Jahr 2015 keinen Dritten Weltkrieg, auch wenn diese Version derzeit im Internet die Runde macht. Woher die Leute im Bezug auf Irlmaier den 1.11.2015 als Beginn des Dritten Weltkrieges hernehmen sowie die Information, dass England im Herbst 2015 atomar angegriffen wird, kann ich aus seriösen Quellen nicht nachvollziehen. Das Szenario eines Dritten Weltkrieges „sah“ Irlmaier kurz nach den Jahren um 1950 / 1960 herum, was vielleicht auf die Kuba-Krise im Jahr 1962 hindeutet, als die Welt am Abgrund stand und ein nuklearer Krieg durch das Zutun von Chruschtschow in aller letzter Sekunde verhindert wurde.

Krieg in Europa?

Der Autor und Irlmaier-Experte Stephan Berndt hält es aber für möglich, dass kriegerische Auseinandersetzungen auf europäischem Boden in den kommenden Jahren stattfinden könnten, aufgrund Irlmaiers Prophezeiungen. Dem sollen Bürgerkriege in stabilen Demokratien wie Deutschland Italien, Frankreich und eventuell weiteren Länder vorausgehen. Grund hierfür sind dann höchstwahrscheinlich ein Finanzcrash und/oder der Bruch des Euro. Inflation und exorbitante Steuererhöhungen könnten das Fass nach Berndt in Deutschland zum Überlaufen bringen, was dann für die Unruhen sorgt. Nach diesen Bürgerkriegen sollen russische Truppen im Hochsommer eines unbestimmten Jahres von Osten her in Deutschland einmarschieren und das Gebiet bis zum Rhein und zur Donau besetzen. Weshalb dies geschehen soll, hat Irlmaier nicht ausgesprochen. Nach drei Monaten soll der Krieg mit der Niederlage Russlands enden, da vom arabischen Raum aus eine Armada mit Tausenden von unbemannten Flugzeugdrohnen gegen die Russen vorgehen sollen. Irlmaier sagte keinen Atomkrieg oder radioaktive Verseuchung voraus. Für die Zeit nach dem Dritten Weltkrieg sah Irlmaier eine lange, glückliche Zeit für die Menschen kommen, für die, die es erleben sollten. Jeder könne da siedeln, wo er möchte und soviel Land haben, wie er bebauen kann.

Schlussendlich man muss festhalten, dass Irlmaier in einer Zeit lebte, als Europa zwei Weltkriege erlebte, in Schutt und Asche lag und die Menschen alles verloren haben. Die Zeitqualität damals war so düster und niedrigschwingend, dass Irlmaier aufgrund der derzeitigen Energie vielleicht tatsächlich einen Dritten Weltkrieg sah, der aber, wie oben beschrieben, meiner Meinung nach mehr auf die Kubakrise 1962 hätte zutreffen können, in der ein nuklearer Schlag zum Greifen nahe war. Vielleicht wurde dem damaligen russischen Präsidenten Chruschtschow von einer höheren Macht etwas ins Ohr geflüstert, weshalb der den Dritten Weltkrieg kurzerhand abgeblasen hat, indem er dem amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy ein Angebot machte, der dieses gerne annahm.

Mit Prophezeiungen sollte man sorgsam umgehen und sie nicht einfach nur konsumieren. Zweifelhafte und undurchsichtige Absender sind keine zuverlässigen Quellen. Ich bin davon überzeugt, dass man sich seine Realität fortlaufend selbst neu erschafft. Dies geschieht durch unser Denken, unsere Taten und unsere Worte. Je bewusster wir mit dem, was sich uns zeigt, umgehen, desto weniger düster wird unser Leben und die Welt.

Jetzt kommen die drei Raubritter

Zu guter Letzt noch ein Zitat eines 75-jährigen Gastwirts aus Traunreut, zu dessen Mutter Alois Irlmaier um das Jahr 1952 herum sagte:
„Jetzt kommen die drei Raubritter!“
Die Mutter soll gefragt haben: „Ja wer ist denn des …?“ Irlmaier soll geantwortet haben:
„Das Finanzamt, die Banken und die Versicherungen…!“

Passt irgendwie trotzdem gut in unsere Zeit… 😉

Copyright: © www.gehvoran.com

Bilder: Keoni Cabral flickr creative commons license 2.0 (Beitragsbild „Vortex: Days of Prophecy„)

Quellen:
www.youtube.com/watch?v=RaPjaceZSc4
alois-irlmaier.de/Inhalt.htm
www.youtube.com/watch?v=wGMB-8eJRgE
www.zeit.de/zeit-geschichte/2012/03/kubakrise-kalter-krieg

Buch-Empfehlungen zum Thema



39 Kommentare zu diesem Artikel

  1. 1
    AVO sagt:

    Mit Prophezeiungen sollte man sorgsam umgehen und sie nicht einfach nur konsumieren. Zweifelhafte und „undurchsichtige Absender sind keine zuverlässigen Quellen. Ich bin davon überzeugt, dass man sich seine Realität fortlaufend selbst neu erschafft. Dies geschieht durch unser Denken, unsere Taten und unsere Worte. Je bewusster wir mit dem, was sich uns zeigt, umgehen, desto weniger düster wird unser Leben und die Welt.“

    SO IST ES;

    Jedoch, wie ich schon letztes mal gepostet habe, sind die Prophezeiungen vor dem 1987 hinfällig. Wir befinden uns auf eine andere Zeitlinie.

    Scöne Grüsse aus Berlin.

  2. 2
    Sarah sagt:

    Irlmaier sah 1950/60 keinen Weltkrieg. Das wurde von einem Zeitungsverleger als Auflagensteigerung abgedruckt.

  3. 3
    Tom sagt:

    Wieder einer von tausenden Artikel über Prophezeiungen – so kurz und allgemein gehalten, dass es nur zu Verwirrung und Verschleierung der Leser beitragen kann – frei nach dem Motto: ich sprech hier mal ein Thema an und alles andere bitte selbst rechechieren – was aber bei der Flut dieser Artikel genau in dieser Form einer Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen gleichkommt. Was, außer Klicks für ihre Website und somit mehr Werbung auf ihrer Seite, soll dieser Artikel bringen? Systeme zu kopieren wird nichts in dieser Welt ändern. Selbstverantwortung sieht anders aus.

  4. 4
    aleehopp sagt:

    Hallo
    Viele Seher gleichen sich mit der 72 stunden Dunkelheit und mit dem das man im Haus bleiben muß, und Fenster und Türen
    geschlossen halten soll.
    Ich glaube man sollte sich auf 3 Monate einstellen, Lebensmittel und Wasser für einen Notfall.
    Zu mindest etwas was man tun kann.

  5. 5
    virginia sagt:

    nein, ich naehre mich auch nicht an angst vor der zukunft. aber ich will informiert leiben. so wie ich irlmaier vor ein paar jahren verstanden habe, sagte er es wuerde im spaetsommer passieren und ueberraschend kommen. „die leute hier sitzen am stammtisch und gucken aus dem fenster und sehen soldaten mit schlitzaugen auf der strasse und ins fenster gucken“ auch erwaehnt er die vielen weissen tauben ohne „bemannung“ ueber prag bis hoch zu einer hafenstadt (Rostock?), die gelbes verspruehen und danach nichts mehr lebt, kein mensch, kein tier und keine pflanzen. alles verbrannt und verseucht?
    also wir haben wieder USA gegen Russland und wir haben inzwischen die drohnen. sieht irgendwie nicht so rosig aus. hoffentlich dauert es noch eine weile.
    mit frendlichem und erleuchtetem gruss aus berlin
    virginia girouard

  6. 6
    Anna sagt:

    Irlmaier sprach von „Rotjacken“ !. Ich verstehe absolut nicht, warum deshalb ueberall automatisch im Internet davon ausgegangen wird, es waren die Russen. Zu seiner Zeit sprach man ueber die Russen als „Rote Armee“. Er haette sie dann wohl auch so benannt.

    Als „Rotjacken“ bezeichnete schon General Washington die Armee des Britischen Empires ! Ich gehe also davon aus, dass Irlmaier eher die Briten meinte.

  7. 7
    Rudolf sagt:

    In portug. Fatima hat hl. Maria am 13.5. – 13.10. 1917 den Kindern u.A. gesagt: Dieser Krieg endet bald u. Ihr Bruder kommt zurück. Falls die Leute nicht aufhören den lieben Gott zu beleidigen, kommt noch ein schlimmeres Krieg, Russland wird Irrtümer in der Welt verbreiten u. viele Kriege verursachen. Und dann kommt noch ein großer Krieg. Aber AM ENDE WIRD MEIN UNBEFLECKTES HERZ TRIUMPHIEREN ! Was es bedeutet, habe ich vom A. Irlmaier erfahren: Drei Königskronen kommen zu Ehren. Die ungar., die österreichische u. die bayerische. Der flüchtende Papst wird im Köln den Herrscher vom neuen Römischen Reich kronen. Gesetze, die den Kindern Tod bringen, verlieren ihre Gültigkeit, kinderreiche Familien werden geschätzt, die Leute grüßen sich gelobt sei Jesus Kristus, wird nur eine heilige katholische Kirche, alles Andere verschwindet, auch der Halbmond weicht aus…
    A. Irlm. hat Zahlen gesehen, die er nicht verstanden hat: 2×8 u. 9 und der dritte 9 das beendet. Ich vermute, dass man das so verstehen kann: Die Russen kommen um Mitternacht am 8. 8. 2019 (2029) u. in Oberbayern wird am 9. 9. 2019 alles vorbei sein.
    Hat Herr Stephan Berndt irgendwelche Hemmungen das auch so zu sehen? Er hat doch sonst alles so gut analysiert !

  8. 8

    Weshalb dies geschehen soll, hat Irlmaier nicht ausgesprochen. > doch hat er u.a.: Glaubenslosigkeit, Hochmut, Einbildung und Arbeitsscheu als Ursachen des göttl. Strafgerichtes …

    ich empfehle möglichst viele verschiedene quellen zu lesen ! da auf vielen seiten einige wichtige infos fehlen über und von alois irlmaier … ebenso sehr wichtige vorhersagen stammen von SEPP WUDY und DER ALTEN LINDE SANG etc.

    da einige den glauben vertreten es gäbe keinen atomkrieg kann ich nur deutlich drauf hinweisen dass:

    1. schwarzes papier soll man vor die fenster machen – man kann nun per google nach „schwarzes papier strahlung abschirmung“ googlen – man findet dort eine offenbar eindeutige erklärung dass papier alphastrahlung abschirmt – die zwar nicht tödlich ist da sie die haut nicht durchdringt ABER bei aufnahme durch atmung (die 3 tage finsternis – wer den staub einschnauft bekommt einen ATEMKRAMPF) oder durch aufnahme via nahrung tödlich sein kann …

    2. irlmaier meinte man solle verlötete blechbüchsen kaufen also KONSERVEN da GLÄSER den staub während der finsternis NICHT abhalten ! auch das ist ein sehr deutlicher hinweis auf einen FALLOUT !

    3. sollte jedem klar sein dass ein dritter weltkrieg ebenso atomar geführt wird wie im 2. weltkrieg ! der abwurf der bombe auf england deutet auch stark auf eine nuklearwaffe !!!

    4. sagte irlmaier auch: doch gleichzeitig kommt die RACHE über das große wasser (nach dem angriff auf england) und er sagte offenbar auch „Sehen tät ich noch mehr, aber ich kann es nicht begreifen und nicht sagen.“ also wer glaubt dass die infos von irlmaier VOLLSTÄNDIG sind – der irrt gewaltig ! an der stelle will ich das ganze mal via nostradamus belegen und mich soweit aus dem fenster lehnen dass ich konkrete zeitangaben mache da ich diese schon damals 1999 gefunden habe und nun die sache deutlicher wird – für die daten gibt es KEINE GARANTIE aber die wahrscheinlichkeit ist relativ hoch – siehe:

    Das Jahr 2015 / Der 3. Weltkrieg am 1.11.2015

    „Das Unheil wird ganz plötzlich aus Rußland kommen. Zuerst wird es Deutschland treffen, dann Frankreich, Italien und England. Ein neuer Nahostkrieg flammt plötzlich auf, große Flottenverbände stehen sich feindlich im Mittelmeer gegenüber – die Lage ist gespannt… …Aber der eigentlich zündende Funke wird im Balkan ins Pulverfass geworfen… …Ich sehe einen Großen fallen, ein blutiger Dolch liegt daneben. Dann geht es Schlag auf Schlag, zwei Männer bringen einen dritten Hochgestellten um. Ich denke am Balkan wird es sein. Nach der Ermordung des Dritten geht es über Nacht los… …große Truppenverbände marschieren in Belgrad von Osten her ein und rücken nach Italien vor.“
    [Alois Irlmaier]

    „Durch die Macht von drei weltlichen Königen… …Vier gekaufte Mörder – ungeheurer Krieg entsteht.“
    „Plötzlich ist er auserwählt bei der eins“ (eins = Tagesangabe)
    „Zur eins kein Gebet, Kampflärm, krachen“ (eins = Tagesangabe)
    „Es erwachsen Probleme für die noch Gesunden, weil man Betroffene nicht isoliert hat. Die elf Jahre des Jahrhunderts verzehren sich selbst im Durst. Inmitten der Macht des Lebens * der Tod wird kommen * rauh und lang bei der Elf. Vier Jahre sind vom Durst beladen.“ (elf / rauh und lang = Monatsangabe November)
    „Erhöht das Papsttum – erniedrigt wird sein die Moschee.
    2015 ist erhöht der Papst.
    Gewesen sein erhöht die Moschee.
    Zeit des Amoklaufens der Gruppe der 10 000 000. (Islam) “ (2015 = Jahresangabe)
    [Nostradamus]

    9.11.2015 – Abwurf einer Atombombe auf Britanien/England ins Meer (10. Längengrad)

    „Ein einzelnes Flugzeug, das von Osten kommt, wirft einen Gegenstand ins große Wasser. Da hebt sich das Wasser wie ein einziges Stück turmhoch und fällt wieder herunter. Alles wird überschwemmt. Es gibt ein Erdbeben. Der südliche Teil Englands rutscht ins Wasser ab. Schäumen tut es, als ob es unterirdisch kochte. Doch gleichzeitig kommt die Rache über das große Wasser. Was das ist, weiß ich nicht. Wann es kommt, weiß ich nicht.“
    [Alois Irlmaier]

    „Die Insel der Briten wird durch salzigen Wein gereizt“
    „Wenn beim Herrn der Neun das Monster sich wütend wäscht“

    10.11.2015 – Abwurf einer Neutronenbombe auf Indien/Bombay (72. Längengrad siehe Mondschatten der Sonnenfinsternis vom 11.8.1999) – Atomarer Holocaust (siehe Bibelcode) – 72 Stunden Finsternis (siehe Alois Irlmaier & Nostradamus)

    „Seid ruhig in Indien in der Nacht des Todes des Führers“
    „Hundert fürchten das Testament Indiens“
    „Nicht fern die Zeit der Erprobung der gegenpoligen Stadt “
    „Indien bei der 10 und die Kugel schmelzen – Zeit der Luft“ (10 = Tagesangabe)
    [Nostradamus]

    „…Doch gleichzeitig kommt die Rache über das große Wasser. Was das ist, weiß ich nicht. Wann es kommt, weiß ich nicht.“
    [Alois Irlmaier]

    „Während des Krieges kommt die große Finsternis, die 72 Stunden dauert. …Bei diesem Geschehen sehe ich ein großes Kreuz (Zeichen) am Himmel stehen (Norden) und ein Erdbeben wird unter Blitz und Donner sein, daß alles erschrickt und die ganze Welt aufschreie: „Es gibt einen Gott!“…Finster wird es werden an einem Tag unterm Krieg. Dann bricht ein Hagelschlag aus mit Blitz und Donner, und ein Erdbeben schüttelt die Erde. “
    [Alois Irlmaier / Berichte mehrerer voneinander unabhängiger Seher & Prophetien]

    FAZIT
    Vermutlich kommt es am 10.11.2015 durch den Einsatz einer Neutronenbombe gegen Indien (72. Längengrad / Bombay) zum Beginn des 72 stündigen atomaren Holocaust und Ende des 9 tägigen dritten Weltkrieg! ABER bitte keine Angst oder Panik, es wird ca. 1/3 Überlebende weltweit geben!!! Informationen über den detailierten Ablauf und für Schutz- sowie Sicherheitsmaßnahmen sind via Google zu finden und/oder auf Anfrage erhältlich.

    Bedeutungen
    Kugel = Erde
    gegenpolige Stadt = Neutronenbombe (da gegenpolig offenbar +- bedeutet und somit ggf. neutral also eine neutronenbombe neuster entwicklung bisher unerprobt zum einsatz kommen kann – nostradamus umschrieb mit dem begriff STADT immer MASSENVERNICHTUNGSWAFFEN !)
    schmelzen = Einsatz von Neutronenbombe bzw. weiterentwickelter Strahlungs-Verschmelzungs-Bombe

    QUELLE: http://www.nebukadnezar2015.de/?nav=Portal#3wk

    ps: einige daten von globalen ereignissen hatte ich damals bereits wochen vorher gefunden – auf umwegen und da ich mich äußerst intensiv die letzen 16 jahre den themen gewidmet habe und mich NICHT NUR auf irlmaier konzentriert habe sowie viele autoren kontaktiert habe und weitere personen als auch fbi, bnd und etc. – grob zumindest auf der suche nach einem KRYPTOANALYTIKER (beim fbi und bnd konnte man mir jedoch nicht helfen; zumal da auch irgendwie schlafmützen an den telefonen sitzen ist mein eindruck)

    WICHTIG: keine panik ! aber vorsorge u.a. konserven kaufen und ein fluchtplan können helfen ! oder zumindest gedanken darüber machen welche gegend halbwegs sicher sein kann z.b. waldgebiet / ländlicher bereich; weit über normal null wegen der überschwemmungen und vom norden deutschlands entfernt wegen der küste und überschwemmungen; großstädte am besten meiden ! autobahnen auch meiden ! militärische ziele meiden !

    über facebook habe ich eine gruppe und seite erstellt und zwar FREI von VERSCHWÖRUNGSTHEORIEN und böswilligen anti USA und anti ISRAEL „hetzern“ und so gut es geht frei von „russischer propaganda“ (u.a. sind die verschwörungstheorien offenbar geschickte propaganda; mind control via wort schrift bild – siehe OCHRANA wikipedia)

    die gruppe ist: https://www.facebook.com/groups/Alois.Irlmaier.Nostradamus.Weltkrieg.1.11.2015/?ref=ts&fref=ts
    die facebook seite (auch ohne facebook account frei zugänglich): https://www.facebook.com/nostradamusprophezeiung3.weltkrieg1.11.2015?ref=ts&fref=ts

    wie gesagt KEINE GARANTIE für die daten jedoch hab ich die drei daten im jahr 2015 astrologisch analysieren lassen von 2 astrologinnen – das ergebnis war dass alle drei daten markannte treffer sind und sogar eine der astrologinnen ihre meinung dass es keinen weltkrieg geben würde geändert hat nachdem sie meine daten analysiert hatte … auch das ist keine garantie ABER damals 1999 die SONNENFINSTERNIS 11 tage nach absturz von LUNAR PROSPECTOR auf dem MOND > putin kam 1999 durch suspekte umstände an die macht – tschetschenienkrieg – kosovo krise – und vor allem der KERNSCHATTEN des MONDES auf dem 11 tage vorher LUNAR PROSPECTOR DETONIERT ist begann im meer – der erste punkt war ENGLAND der letze punkt war INDIEN !!! beide länder wurden von NOSTRADAMUS explizit erwähnt ! irlmaier erwähnte NUR england aber wie erwähnt hat er NICHT ALLES aufgeschrieben / gesagt was er gesehen hat !!! das zünden einer kernwaffe die unerprobt ist und auf dem neusten stand über indien kann zum einen einen nuklearwinter für 3 tage bewirken was den offenbar radioaktiven staub erklärt; ebenso kann eine solche waffe einen riss in der erde verursachen wie im ALTEN LINDE SANG beschrieben ! ebenso fällt der begriff GIFTIGER ODEM der auf RADIOAKTIVE STRAHLUNG DEUTET (siehe nostradamus irak saud syrrit don a – acer o = giftiges odem; unter google ggf. zu finden) ebenso kann die erde aus ihrer bahn geworfen werden für eine weile wie auch von anderen sehern erwähnt wurde …

    und nun seit grob 2014 > ukraine krim israel saudien syrien und co. dazu VIER BLUTMONDE 2014 und 2015 sowie eine WEITERE TOTALE SONNENFINSTERNIS ähnlich 1999 im jahr 2015 !!! all das sind hinweise die auch im zusammenhang mit gott stehen würde ich sagen – denn solche zufälle die weit über die erde hinaus in den kosmos reichen sind schon sehr „auffällig“ zumal die bibel das selbe szenario beschreibt und es dort auch heißt man solle auf die ZEICHEN AM HIMMEL ACHTEN !

    wie gesagt da wird es einige kritiker geben die das absolut in frage stellen – diese kritiker behaupte ich aber sind die letzen 15 jahre bei weitem nicht so aktiv gewesen – ich behaupte nicht alles zu wissen oder frei von irrtümern zu sein – jedoch behaupte ich wirklich intensiver als viele andere oder gar alle anderen mich damit befasst zu haben und ich liege „ggf.“ nicht ganz so verkehrt wie einige jetzt noch denken – oder aber ich liege ganz falsch – wobei 15 jahre lang sage ich schon ZWEITAUSEND FÜNFZEHN (2015) und ich bin der meinung es ist nun grob ERNST ! also KONSERVEN SCHADEN NICHT ! zumal der schweizer armeechef blattmann seit 2014 in der schweiz öffentlich sagt man solle sich notvorräte anlegen – ich denke er wird wissen warum … hier in deutschland schweigt man in der politik so heißt es obwohl man die gefahren kennt …

    bei rückfragen bin ich unter „benjamin bode“ oder „benjamin bode dassel“ via google auffindbar …

    zu den zahlen 8 und 8 und drei strich und ein neuner – da gibt es verschiedene aussagen u.a. auch DREI NEUNER statt nur einen neuner … u.a. ist die lage am 8.8.1999 in tschetschenien eskaliert – erneut … u.a. siehe bibel offenbarung 8 vers 8 und 9 ! also die zahlen können mehrere bedeutungen haben und es heißt drei strich – von AUGUST bis NOVEMBER sind es drei strich – es wird zum einen der SOMMER erwähnt aber ebenso der WINTER für ggf. den höhepunkt des krieges – der 1.11. ist zumal ALLERHEILIGEN ein tag an dem man betet – es heißt „zur 1 kein gebet, kampflärm, krachen“ und „rauh und lang wird kommen der tod bei der 11“ also der 1.11. ist ein datum was ggf. laut meiner theorie in bezug auf nostradamus sehr relevant ist … siehe oben

    ich kann noch stunden oder tage fortsetzen aber das wäre zu viel input den ich über 15 jahre angesammelt habe … wie gesagt KEINE GARANTIE aber grob ggf. ein wegweiser denn das ganze ist nicht nur so „zusammengebastelt“ sondern basiert auf intensiveren recherchen; wie gesagt irrtümer kann ich nicht ausschließen also jeder muss selbst urteilen !

    wegen kritikern die meinen nostradamus wäre ungenau und blabla also da kann ich nur sagen man sollte VORHER erstmal tausende von nostradamus versen lesen vor allem die unverschlüsselten werke von ihm dann sieht die sache schon ganz anders aus … ebenso bin ich vertraut mit den aussagen von vielen sehern und habe das meiste im kopf also wenn man die infos kombiniert kann man schon ein detailierten ablauf und offenbar zeitangaben zuordnen !

    eine der original aussagen von nostradamus war: „“…sodaß es möglich wäre, wenn ich wollte, für jeden Quatrain den genauen Zeitpunkt anzugeben: …““ also nostradamus war der bisher genauste seher aber auch der seher der seine infos am besten verschlüsseln konnte ! siehe u.a. auch „nostradamus brief an cäsar“ und vor allem „nostradamus ratschläge als mediziner“ – wie gesagt SEPP WUDY und DER ALTEN LINDE SANG sind auch sehr wichtige quellen die man kennen sollte um sich einen überblick zu verschaffen !

    ich hoffe mal einigen damit geholfen zu haben bzw. einiges ergänzen konnte … wie gesagt die gegenargumente und kritiken kenne ich bereits alle – mit stephan bernd (und einigen anderen aus der szene) habe ich leider steit bekommen da er nicht zu überzeugen war dass es doch zu einer atomaren auseinandersetzung kommt und weiter stur behauptet es gäbe keinen einsatz von atomwaffen bzw. keinen nuklearkrieg – dies ist angesichts eines dritten weltkrieges mehr als unwahrscheinlich zumal die atomraketen der großmächte bereits ausgerichtet sind – es geht hierbei aber dann offenbar hauptsächlich um die atomaren schläge gegen ENGLAND und INDIEN – da bin ich relativ sicher u.a. wegen der ZEICHEN vom HIMMEL siehe sonnefinsternis 1999 > kernschatten vom mond !!!

    lg benjamin bode

  9. 9
    Lumina sagt:

    Lieber Benjamin!

    Ich habe Deine Ausführungen aufmerksam gelesen. Ein wenig wie Stephan Bernd.
    ABER – jetzt kommt das große Aber …..

    Man merkt, dass Du von all dem Recherchierten ehrlich überzeugt bist und diese Entwicklung persönlich für sehr wahrscheinlich hältst.

    Nur – was fängst Du damit an? ( Außer Konserven einzukaufen) Du verlagerst all Dein Leben in eine imaginäre Zukunft, die aufgrund von Vorhersagen äußerst bedrohlich wirkt und hoffst, mit Deinen Vorbereitungen „davon zu kommen“, zu überleben….

    Aber sterben müssen wir alle und dieser Umstand macht Dir sicher auch ziemliche Angst.

    Leben findet immer nur im JETZT, im Augenblick statt, nur dort können wir wirklich handeln und reagieren und wenn wir uns angstvoll im Jetzt eine fiktive Zukunft vorstellen, kann sie auch in irgendeiner Weise geschehen. Es muss sich ja nicht um einen 3. Weltkrieg handeln, es gibt auch noch andere Katastrophen…. Meine Eltern kannten z.B. einen Mann, der sein Leben darauf ausrichtete, nur völlig gesund zu leben , um steinalt zu werden,- und er wurde als erster im 2.Weltkrieg verschüttet.

    Wir sind viel mächtigere Wesen, als wir gemeinhin annehmen und wenn durch solche Berichte, wie Du sie geschickt hast, viele Menschen in Angst und Panik versetzt werden, hat das durchaus eine Wirkung. Schon allein auf ihr eigenes Leben.

    Ich denke, es ist viel wichtiger, sich auf die Gegenwart zu konzentrieren und sein Leben so zu gestalten, dass man es auch jederzeit loslassen kann. Damit ist man dann genug beschäftigt.

    Liebe Grüße von Lumina

  10. 10

    Lieber Benjamin,
    erstmal Danke für deinen ausführlichen Kommentar.

    Es scheint mir, dass deine Absichten deiner Recherchen von Anfang an in Richtung 3. Weltkrieg gehen. Das heißt, du bekommst genau die Antworten, die du suchst. Du ziehst die Menschen an, die dir das bestätigen, was du hören willst. Das ist wie bei den dokumentierten Protonen-Experimenten von Physikern, die das Ergebnis bekommen, was sie im Vorfeld erwarten.

    Davon abgesehen finde ich es aber bedenklich, aufgrund der Aussage von zwei Astrologinnen, den Abwurf von Atombomben 2015 voraus zu sehen und diese Info im Internet zu verbreiten. Das ist Panikmache, wie sie von den Mainstreammedien stammen könnte. Vor allem deine Daten (der zwei Astrologinnen) mit den Aussagen von Irlmaier in einen Zusammenhang zu bringen (die NICHTS miteinander zu tun haben), muss nun wirklich nicht sein. Es mag genug Menschen geben, die das glauben und die Negativität in sich aufnehmen und fortan mit sich herumschleppen.

    Um nochmal auf Irlmaier zurück zu kommen, er sagte niemals für 2015 einen 3. Weltkrieg voraus. Alles, was hierzu in Umlauf ist, wird unnötigerweise hineininterpretiert. Nicht mal der Autor Stephan Berndt ging so weit als Irlmaier-Experte.

    Gruß
    Alex

  11. 11
    weltenlächler sagt:

    Niels Bohr meinte sinngemäß einmal „Prognosen wären problematisch. Zumindest was die Zukunft anlangt“. Und weiters könnte die Heilige Schrift zitiert werden, wo nachzulesen ist, dass niemand die Stunde kennt. Was deuteln wir also hier herum, anstatt unser Umfeld mit all unserer Kraft zu beackern und zu beeinflussen. Im Sinne konstruktiver Wertschöpfung! Es gibt nur konstruktive Wertschöpfung – sonst ist es keine Wertschöpfung. Lasst Euch nicht für blöd verkaufen.

  12. 12

    @ Weltenlächler,
    Dein Name gefällt mir. Wir alle sollten mehr lächeln auf dieser Welt und nicht alles so ernst nehmen.
    Mein Beitrag sollte aufräumen mit diesen, meiner Meinung nach, unsinnigen Behauptungen zwecks Atombombe 2015 etc. Aber du hast Recht, sich hin und her zu drehen, dies und jenes zu kommentieren, gibt dem Negativen nur den Nährboden, den es braucht. Also, weiterlächeln – in der Welt! 😉

    Herzliche Grüße
    Alex

  13. 13
    Habnix sagt:

    „Jetzt kommen die drei Raubritter!“
    Die Mutter soll gefragt haben: „Ja wer ist denn des …?“ Irlmaier soll geantwortet haben:
    „Das Finanzamt, die Banken und die Versicherungen…!“

    Das passt sogar sehr gut in unsere Zeit.

    Heute wurde bei uns dei Ladungssicherheit begutachtet.Das heist da will wohl irgendeine Versicherung uns vorschreiben wie wir zu arbeiten haben ohne das sie im Schadensfall blechen muss, ob nu sinnvoll oder nicht.Das spielt keine Rolle und wenn die Versicherung sagt wir müssen vorher und nachher einen Handsstand machen, dann nur damit sie nicht zahlen muss.

    Kinder Kinder was für schwierige Zeiten doch für Versicherungen angbrochen sind.

    Verwechseln wir bitte nicht unseren vom Kapital erlaubten Freiaum nicht mit Freiheit,denn der erlaubte Freiraum ist nur ein Knast ohne Gitter der mit Freiheit nichts zu tun hat, aber die Kunst zu beherrschen sich Unabhängig zu versorgen ist die wahre Freiheit.Wir, das sind über 90% der Weltbevölkerung, dürfen nicht von Freiheit reden, da über 90% der Weltbevölkerung Lohnabhängig sind,was gleichbedeutend ist mit Versklavung durch Lohnabhängigkeit.

    Die Hauptsache wir sind sicher oder das Geld der Versicherung.

  14. 14
    Schlafschlaf sagt:

    Wir sind mitten im 3. Weltkrieg: Die US-amerikanische Hochfinanz will unbedingt ein Konflikt zwischen EU/ USA und Russland, der Nahe Osten ist ein einziger Scherbenhaufen und der Weltwirtschaft steht ein Finanz-Tsunami bevor, der alles bisher dagewesene in den Schatten stellen wird. Dafür braucht es keinen Propheten sondern lediglich eine nüchterne Betrachtungsweise des Weltgeschehens und ein wenig Mathematik!
    Was nukleare Waffentechnologie angeht -veraltete Technik von gestern aber mir hohem Abschreckungspotential; EMP, Nanotechnolgie und/ oder HAARP heißt das Stichwort.

  15. 15
    Einsiedler sagt:

    Bertha Dudde war die grösste Endzeitprophetin im deutschsprachigen Raum:
    http://www.youtube.com/watch?v=TjqEMDt1AXc&list=PLA5E6A259EB94692D
    Alois Irlmaier war der grösste Seher im deutschsprachigen Raum.
    Irlmaier sprach von Geschehnissen und Ereignissen was die Zukunft betrifft,
    Dudde schrieb das geoffenbarte Wort Gottes nieder, von Geschehnissen und
    Ereignissen, was die Zukunft betrifft.
    Wenn man beide zusammen tut, ergibt sich Interessantes, Dudde wurde
    1891 geboren, Irlmaier 1894. Der Gemeinde 2012 Spirit, Jesus Christus, Segen!

  16. 16
    Android-15 sagt:

    Lieber Benjamin Bode !
    Das mit dem Datum 01.11.2015 bin ich nicht Deiner Meinung !
    Ich glaube zwar fest daran , dass der 3. WK bereits am 20.03.2003 angefangen hat , aber der letzte , endgültige Schlacht um die Vorherrschaft der Erde beginnt entweder erst im Jahr 2017 oder wenn bereits im Jahr 2015 , dann schon im April oder Mai 2015 ! Ich glaube höchstwahrscheinlich im Mai 2017 !
    Wir haben in diesem Jahr zwar einen großen Konflikt mit Rußland aber dazu haben wir noch einen großen Spielraum um den WK abzuwenden . Daher ist das Jahr 2015 sehr wichtig für die Diplomatie mit Rußland !
    Meiner Meinung nach , solange noch kein Frieden im Nahosten auf Dauer herrscht und die zwei Großmächte Indien und China sich noch neutral verhalten , kommt es niemals zu einem Vernichtungskrieg zwischen EU und Rußland vorallem solange Putin noch lebt , ist ein Frieden immer noch verhandelbar .
    Daher kein WK im diesem Jahr 2015 !
    Übrigens , was nützen uns all die Konservendosen , wenn die Häfte Europas vernichtet und DE von den bösen Rußen besetzt würde ?!

  17. 17
    Franziska Nielsen sagt:

    Moin moin allerseits,
    Also ich habe durch dieses Thema fast einen Herzinfarkt bekommen.
    Ich bin 3 fache Mutter, Selbstständig und weiß manchmal gar nicht mehr so recht was ich eigentlich noch glauben soll.
    Was stimmt nun eigentlich und was nicht ?

    Herzliche Grüsse

  18. 18
    Judith sagt:

    Ein kluger mensch hat mal gesagt, zukunft ist das was mann daraus macht. Und genau so halt ich es

  19. 19
    egon sagt:

    Hallo, – zum Thema 3.WK. Ich sehe dass es einige Gruppen gibt die Ihn (3.WK) unbedingt erzwingen wollen, … doch (meine Meinung) es wird IHNEN Nicht mehr gelingen, zu viele Menschen sind schon zu sehr aufgewacht, … arbeiten auf allen Ebenen dagegen, auch dort wo man es garnicht vermuten würde, … Ich möchte das mal mit zwei Zitaten belegen: ein Zeitsoldat (mit höherem Dienstgrad) sagte mir (als Ich Ihm sagte es passt doch gar nicht zu deinem spirituellen Stand Soldat zu sein) >> doch, so habe Ich 120 Mann die mir folgen – unter Waffen, und kann dann wenn ein „Hirnkranker“ den Angriffs-Befehl gibt, z.B. mit meiner Einheit eine „sogenannte befreundete“ US-Einheit gefangen nehmen, (denn viele Offiziere wissen dass NATO nur noch dazu dient fremde Truppen unter US-Kommando zu bekommen) – und schon sind es 240 Mann die Nicht mehr kämpfen, … ohne Selber Soldat zu sein, könnte Ich das (oder Ähnliches) Nicht tun… 🙂 🙂 🙂

  20. 20

    danke für die rückmeldungen zu meinem kommentar … kurz noch dazu eine klarstellung:

    1. wegen der daten bezüglich 1.11.2015 habe ich natürlich „keine garantie“ allerdings habe ich dieses datum sowie zwei weitere für 2015 bereits im jahr 1999 gefunden … also „vor sechzehn jahren“ … anders: „seit 16 jahren“ gehe ich davon aus dass es ggf. 2015 zu einem angriff von russland auf europa / deutschland kommen „könnte“ … und nun ist 2015 wo sogar die medien von der gefahr eines dritten weltkrieges berichten … spricht eigentlich für sich weil 1999 gab es keine indizien dass es mit putin so krass kommen würde wie es ja nun „ganz offensichtlich“ gekommen „ist“

    2. ich gehe davon aus dass es einen dritten weltkrieg geben „kann“ was ist daran verkehrt ? es gab schon 2 weltkriege – oder nicht ? warum sollte es keinen dritten geben ? weil wir nun so „friedlich“ und „vernünftig“ geworden sind ? ich sehe nirgends vernunft – nirgens !

    3. ich würde bestätigung anziehen weil ich mich damit befasse ? ja ähm hat mal jemand NACHRICHTEN GESCHAUT ? was „da draußen los ist“ ??? also nich dass ich jetzt mal behaupten will dass in der ukraine krieg ist oder das mit krim oder isis oder faschismus oder so also joah hmm ich glaub ich hab nix angezogen und ich glaub auch nicht dass ich schuld habe falls ich recht haben „sollte“ 😉

    dafür dass ich versuche was mir auch gelingt meine recherchen mit quellen und indizien und fakten zu belegen ist es doch schon erstaunlich dass ich seit 16 jahren diese vermutung äußere und nun „nach den 16 jahren“ ALLE ANZEICHEN auf eine eskalation DER KRIEGE die derzeit stattfinden deuten … wie gesagt man brauch doch nur NACHRICHTEN schauen um zu erkennen dass eine gewisse wahrscheinlichkeit besteht …

    und nochmal: garantie hab ich keine aber bisher häufen sich diese anzeichen für einen „möglichen“ krieg und wegen dem im HIER UND JETZT LEBEN > das tue ich doch – oder nicht – ich habe im HIER UND JETZT „LEBENSMITTEL“ für HEUTE, FÜR MORGEN, FÜR ÜBERMORGEN und viele tage danach … und ich denke mal mit LEBENsmitteln mache ich nicht viel falsch – ich jedenfalls esse gerne täglich was – gut andere mögen nicht so sein aber ich für meinen teil habe täglich HUNGER o.O

    und diese JUST IN TIME kette der produktion kann wie bekannt ist jederzeit „abreißen“ dafür benötigt man nichtmal einen weltkrieg sondern z.b. eine naturkatastrophe oder sonstige desaster … gut also kann ja eigentlich nix passieren – atomkraft ist sauber und sicher – fukushima, tschernobyl und MAJAK haben das ja bewiesen ? und krieg in europa kann es ja niemals geben und gab es noch nie ?? und naturkatastrophen in deuschland – undenkbar ??? oder ARMUT, OBDACHLOSIGKEIT und HUNGER in deutschland gibt es seit hartz4 nichtmehr ????

    was muss noch passieren ??? was ? ich für meinen teil wie gesagt bin erstmal versorgt für einige zeit mit lebensmitteln und falls ich diese nicht benötigen sollte werden sich mit sicherheit viele FLÜCHTLINGE darüber freuen … und thema flüchtlinge > weiss jemand was HUNGER BEDEUTET ? fragt mal die „flüchtlinge“ die können euch nicht nur ein lied sondern ganze gedichte davon „singen“ … aber WIR DEUTSCHEN haben ja das glück „gepachtet“ wie unsere „geschichte“ ja eindeutig belegt ??? ich kenne UNSERE GESCHICHTE ANDERS – nur vom hören sagen aber im großen und ganzen kann es gut sein dass wir schon 2 weltkriege in deutschland hatten – evtl bin ich schlecht informiert oder ziehe nur irgendwas an was ich mir einbilde ???

    LEUTE MACHT DIE AUGEN AUF BITTE !!!

    und zum thema angst verbreiten > das würde ich wenn ich sagen würde „die welt geht unter“ aber ich sage nur „es kann ein krieg kommen, wenn er so kommt wie vorhergesagt wird er offenbar gut enden ABER NUR für vermutlich ein drittel“ und gut manche leben NUR für HEUTE aber ich habe auch vor BIS MORGEN und DARÜBER HINAUS ZU LEBEN …

    und ob ich ANGST habe ? ich nicht ! weil ich habe VORGESORGT .. ähnlich KRISENVORSORGE oder ZIVILSCHUTZ oder KATASTROPHENSCHUTZ … weiss jemand was passiert wenn wir keinen ZIVILSCHUTZ mehr haben würden ?????

    dabei bin ich echt nicht der einzige „spinner“ der sich „ein wenig sorgen“ macht: seit 2013 gibt es die warnungen in der schweiz vom armeechef !!! seit 2015 gibt es das aufrüsten des ZIVILSCHUTZ in deutschland – also spinnt der schweizer armeechef nun auch und bildet sich irgendwas ein ? spinnen die vom zivilschutz in deutschland und bilden sich auch nur was ein oder ziehen irgendwas an ? ich glaube kaum ! das sind EXPERTEN auf IHREM GEBIET – oder nicht ?

    davon abgesehen: wem EGAL ist ob er morgen noch lebt oder verhungert oder sonnstwas – dem kann es egal sein – mir ist es NICHT egal – ich habe KEINE ANGST vor dem tod in dem sinne – nicht mehr oder weniger als viele andere menschen aber eins muss ich sagen was aus meiner sicht wichtig ist:

    DER SINN DES LEBENS IST ZU LEBEN, möglichst GESUND und in SICHERHEIT > ergo: kann VORSORGE leben retten – ob krebsvorsorge, finanzielle vorsorge, sonstiges … und zum LEBEN gehören nunmal LEBENsmittel hab ich mal „irgendwo gelesen“ … gut kann auch einbildung sein nur WAS IST WENN DER ERNSTFALL EINTRIFFT ??? hat jemand KINDER ? oder FAMILIE ? ist den leuten inzwischen EGAL was morgen kommt und ob genug LEBENsmittel vorhanden sind für einen selbst, oder gar die eigenen kinder, oder die eigenen liebsten ???

    zumal ich über kein privates leid klagen kann – im gegenteil ich mache meine arbeit weiter nebenbei … ich habe freude am leben und manche behaupten sogar ich hätte humor o.O ich bin soweit gesund, nicht besonders unglücklich, nicht panisch und im allgemeinen gehts mir soweit gut – schön wäre wenn das so bleibt wobei dazu muss man wissen: VON NICHTS KOMMT NICHTS ! und JEDER IST SEINES GLÜCKES EIGENER SCHMIED > ich schmiede an meinem glück und weiss dass wer nicht VORsorgt hat das NACHsehen !!! bekannte weißheiten die ich mehr als zu schätzen weiss auch wenn andere dem wiedersprechen …

    also für alle menschen die ebenso für ihre zukunft vorsorgen wollen und ebenso erkennen dass ein gewisses risiko vorhanden ist denke ich schon dass es hilfreich sein kann …

    und nochmal: ich kann irren aber es wäre fatal wenn ich recht haben sollte und ich wäre von 7 milliarden menschen der dümmste wenn ich nicht vorsorgen würde … ich will nicht dann dumm dastehen ohne nahrung obwohl ich doch schon seit 16 jahren von einem möglichen ernstfall bezüglich 2015 ausgehe … das jahr ist zwar zur hälfte rum aber noch eine weißheit:

    > DEN TAG NICHT VOR DEM ABEND LOBEN <

    ps: und falls dieses jahr der weltfrieden ausbrechen sollte – umso besser – mir auch recht – ich bin für beide fälle gerüstet – für weltkrieg und weltfrieden, gehe aber liebe erstmal vom schlimmeren fall aus – denn genau dass hat vielen schon das leben gerettet welche vom schlimmeren fall ausgingen und "dementsprechend" in "weiser VORAUSSICHT" VORgeSORGT haben <3

  21. 21

    wegen dem einen kommentar was konserven nützen würden wenn deutschland zum teil zerstört und von russen besetzt werden sollte:

    wir sind hier beim thema ALOIS IRLMAIER der vorhergesagt hat dass im falle eines angriffes auf deutschland die feinde geschlagen werden – also KEINE BESETZUNG deutschlands stattfindet – im gegenteil !

    irlmaier hat ebenso dazu geraten „verlötete blechbüchsen“ zu kaufen; erinnert mich an „konserven“

    und wem konserven nützen ? schlichtweg den menschen die überleben falls es so kommt und den menschen die täglich hunger haben – ggf. bin ich mal einer davon und wie gesagt „LEBENsmittel“ dienen zum „LEBEN“ und HUNGER ist keine schöne sache …

  22. 22

    WICHTIG und HOCHAKTUELL > wegen irlmaier und dem gelben strich – auch ein grund warum ich nach wie vor davon ausgehe dass 2015 kritisch werden kann:

    Aufrüstung der Leopard 2 Panzer mit DU-Munition: Tödlicher Staub als Waffe der Bundeswehr?
    „… Hans Rühle, ehemaliger Leiter des Planungsstabs im Bundesverteidigungsministerium, hat am 26.04.2015 in der Welt am Sonntag geäußert, dass die Leopard 2 Panzer der Bundeswehr nur durch die Aufrüstung mit DU-Munition (anstelle der bisher verwandten wolframbasierten Pfeilmunition) gegen die neusten Panzer aus Russland effektiv sein können. …“

    „… Beim Aufprall von DU-Geschossen verwandelt sich das abgereicherte Uran in feinen radioaktiven Staub. Dieser Staub, aufgenommen durch Atemluft, Trinkwasser und/oder Nahrung, kann schwer gesundheitsschädliche Wirkungen auf den menschlichen Körper entfalten. …“

    quelle: http://www.uranmunition.org/aufruestung-der-leopard-2-panzer-mit-du-munition-toedlicher-staub-als-waffe-der-bundeswehr/

    Tödlicher gelber Staub!
    Einsatz von Uranmunition hat verheerende Auswirkungen auf Mensch und Ökologie.

    quelle: https://www.facebook.com/SerbienNachrichten/posts/542315175805195

    und nochmal „seit 16 jahren“ gehe ich von 2015 aus; aufgrund einiger nostradamus verse … und nun 2015 solche meldungen wie eben genannt … es ist schon naja „bedenklich“ … denn 1999 konnte man sowas noch nicht ahnen dass man 2015 überlegen würde die deutschen panzer mit uranmunition auszurüsten aus sorge wegen der neuen russischen panzer die 1999 auch noch nicht bekannt waren …

    und es heißt der krieg käme wenn kaum jemand damit rechnen würde … kaum jemand kann derzeit glauben dass putin einfach so über nacht deutschland angreifen könnte – richtig ??? selbst ich kann es nicht wirklich glauben aber muss mich nunmal an die „indizien“ halten … die sich „zunehmend“ verdichten …

    aber ggf. können wir ja nach ende august nochmal diskutieren …. nebenbei:

    Eine alte Prophezeiung nach Theodor Beykirch lautet:
    „Der Monat Mai wird sich mit Ernst zum Krieg rüsten, aber es ist noch nicht die Zeit.
    Der Monat Juni wird auch zum Krieg einladen, aber es ist auch noch nicht die Zeit.
    Der Monat Juli wird erst grausam handeln, daß viele vom Weib und Kind Abschied nehmen müssen.
    Im August wird man an allen Enden der Welt vom Krieg hören.
    Der September und Oktober wird ein großes Blutvergießen mit sich bringen.
    Im November wird man Wunderdinge sehen. Um diese Zeit ist das Kind 28 Jahre alt, dessen Säugamme von Morgen sein wird. Dieser wird große Dinge verrichten.“

    UND: PROPHEZEIUNGEN im ISLAM (autor: anonym)

    # BEZÜGLICH DER ZEITANGABE heißt es offenbar:
    2015 nicht direkt aber das Datum schon. z.b bei diesem Himmlischen Ruf. Es soll am 23.Ramadan, der am Freitag ist liegen und dieses Jahr ist 23 Ramadan am Freitag. oder Aschura soll am Samstag liegen und das ist dieses Jahr so. Die beiden Tage liegen richtig

    quelle: https://www.facebook.com/groups/Alois.Irlmaier.Nostradamus.Weltkrieg.1.11.2015/permalink/1024058607621685/?__mref=message_bubble

  23. 23
    Konny sagt:

    Da es nicht gelungen ist, und es voraussichtlich sehr schwer wird, das Volk europas speziell Deutschland zu einen Konflikt mit Russland zu bewegen, wird es nun anders versucht.
    Die USA stecken hinter der unglaublichen Flut an Asylbewerbern, die zur Zeit über Europa hereingebricht. Amerikanische Organisationen bezahlen die Schlepper, die die Boote beschaffen und die Massentransporte nach Europa organisieren. Es geht darum, aus Europa einen brodelnden Unruheherd und einen Hexenkessel zu machen. Genau, wie aus der Ukraine. Das alles dient nur den Interessen der USA, und hilft, den Boden für einen Krieg in ganz Europa zu bereiten. Wenn dann Europa vollkommen demoralisiert und destabilisiert ist, kann der „göttlich indoktrinierte“ Ritt gen Osten so richtig losgehen. Möge Gott den dann noch Lebenden gnädig sein!
    Siehe den Eintrag auf Facebook
    https://www.facebook.com/photo.php?fbid=1456515731340865&set=a.1389091638083275.1073741828.100009473560227&type=1

  24. 24

    Danke für diesen artikel, habe selbst ich noch so einiges dazu lernen können. Das mit den 3 raubrittern bspw war mir völlig unbekannt! Hast du da vllt eine genaue quelle für?

  25. 25
    MilAy sagt:

    Danke für das teilen deiner Recherchen bezüglich der Prophezeiungen ! Ich denke ein paar Vorräte anschaffen kann nicht und niemandem schaden dennoch hoffe ich innigst ,dass du falsch liegst!

  26. 26
    Horst Müller sagt:

    Noch ist es nicht soweit.
    Nach Stephan Berndts Irlmaier Buch sind wir erst bei dem Vorzeichen „Fremde überfluten Europa“
    Es folgt noch die große Inflation, danach die Revolution und erst dann kommt der 3. Weltkrieg.

  27. 27
    Jasmin sagt:

    Ich habe Angst..

  28. 28
    wenn-engel-weinen sagt:

    zu viele der Vorzeichen sind zutreffend…. z.b. siehe Frankreich die Überschwemmungen … Auch das derzeitige verhalten der Flüchtlinge deutet auf gemachte Aussagen verschiedenster SEHER hin…
    daher alle Leser sollten steht´s wenn sie Familie haben Vorräte sich anlegen, welche mindestens bis ins kommende Frühjahr reichen… auch ist anzuregen als bald den Stätten den rücken zu kehren und sich ländlich was zu suchen…

    denn es kommt so sicher wie das Amen in der NOCH KIRCHE….

  29. 29

    Liebe Jasmin,
    habe den Artikel für dich geschrieben:
    http://www.gehvoran.com/2015/10/zeiten-der-entfaltung-von-bewusstsein/

    Herzliche Grüße
    Alex

  30. 30
    Lucie sagt:

    Guten Abend,
    Ich bin durch Zufall auf diese Seite gekommen und habe alles gelesen. Ich muss zugeben, dass hört sich plausibel an und auch ich mache mir Gedanken um den Weltfrieden.
    Was soll es heißen, man soll die Städte meiden?
    Ich kann doch nicht von heute auf morgen aufs Land ziehen? Wenn das alles stimmt, dann haben wir noch einen Monat??!!
    Wo ist man denn sicher?
    Herzliche Grüße
    Lucie

  31. 31
    Alex Miller Alex Miller sagt:

    Liebe Lucie,
    kein Grund sich zu sorgen. Wenn du den Artikel aufmerksam gelesen hast, stand da auch:
    „…Um es vornewegzunehmen: Alois Irlmaier prophezeite für das Jahr 2015 keinen Dritten Weltkrieg…“

    Wenn man die alten Gedankenmuster mal hinter sich lässt und sich bewusst wird, dass man selbst Schöpfer seines Lebens ist, sieht die Sache schon etwas anders auch. Bitte les hierzu:

    http://www.gehvoran.com/2015/10/zeiten-der-entfaltung-von-bewusstsein/

    Lass dich nicht verunsichern von dieser ständigen Schwarzmalerei im Internet!

    Herzliche Grüße
    Alex / Gehvoran.com

  32. 32
    tilli sagt:

    Nein, der „weltkrieg“ kommt nicht in diesem Jahr.

  33. 33
    Nilotak sagt:

    Man braucht keine Prophezeihungen – bete und lese in der Bibel – und du wirst deine Antwort bekommen!
    Es wird eine große Menschenwanderung geben – Menschen werden wegen ihres Glaubens verfolgt und getötet werden. Die verantwortlichen Politiker sind blind und taub. Das Böse will die Weltherrschaft übernehmen, die angeblichen Gutmenschen glauben das nicht und können es auch nicht begreifen und reagieren zu spät.
    Es wird Feuer vom Himmel geben – viele, viele Tote – am Ende aber wird JESUS siegen!

  34. 34
    Aslan sagt:

    @Benjamin Bode:
    Tja, der 01.11.2015 ist vorbei und es ist kein Weltkrieg ausgebrochen wie du es ja seit 16 Jahren voraus gesehen hast. Pech gehabt! Jetzt kannst du deine Konserven anfangen zu essen. 😉
    Merke: Wenn jemand sehr viele Fragezeichen und Ausrufezeichen verwendet und ständig das Gleiche immer wiederholt, ist er entweder dumm wie Toastbrot oder von etwas besessen und will allen beweisen dass er richtig liegt…

    Ansonsten finde ich den Artikel sehr interessant.

  35. 35
    Rene sagt:

    im Herbst 2019 wird es beginnen erst brechen die Banken zusammen dann kommt der Hunger ,Aufstand und danach der dritte Weltkrieg mit anschliessender 3 Tägiger Finsternis .

  36. 36
    Lumina sagt:

    @ Rene
    OH, ein Wahrsager ist unter uns…..
    Na prima, dann haben wir ja noch fast 3 Jahre Zeit, unsere Hinterlassenschaft zu ordnen…
    Das NEUSTE Datum ist doch der 21.6.2016 – ach nein, das war ja das EVENT ! 🙂

    Und das Allerneueste: Die Erde ist DOCH eine Scheibe! :https://youtu.be/fqERyqiyxgc
    Viel Freude bei all der Satire noch im Jahr 2015 😀

    LG von Lumina

  37. 37
    Leonardo sagt:

    Wer kann mir etwas mehr über die „Bibel-Prophezeiung: Es wird (am Tag des Weltunterganges) ein Kreuz am Himmel stehen. Damit sind wahrscheinlich die vier grössten Planeten Jupiter, Mars, Venus und Merkur, gemeint, sagen. Danke.

  38. 38
    Grossvater sagt:

    Wer ein gewisses Gespühr hat, dem bleibt nichts verborgen von dem was Irlmaier voraussagte, denn das mit dem vielen Fremden erleben wir im Moment live. Daraus kann mann schliessen das der Rest der Vorhersagen auch stimmt. Wenigstens das, dass die Steuern so hoch sein werden das sie keiner mehr bezahlen kann und das wird bestimmt kommen, weil die Flüchtlingswelle uns auf der Tasche liegt. Den Rest kann sich jeder selbst ausmalen, wie er das macht, das bleibt jedem einzelnen überlassen. Nur die das alles als Hokus Pokus abtun werden von der bitteren Erfahrung eingeholt werden in dem sie unvorbereitet dastehen. Durch Erfahrung lernen ist die bitterste Art der Erkenntnis.

  39. 39
    Klaus sagt:

    Merkwürdig das schon ca. 10 Punkte der Irlmaier Prophezeihungen/Vorhersagen eingetroffen sind, wenn wir doch angeblich seit 1987 auf einer anderen Zeitschleife sein sollten. Ich denke schon das man besser vorbereitet sein soll, als sich mit der Licht und Liebe Brille entspannt zurückzulehnen. Die Menschen werden täglich per Niederfrequenz aus Rostock etc. lanciert, so hat es auch Nostradamus vorausgesehen. Ich bin mal gespannt wie es weitergeht. lg

Ihre Meinung interessiert uns. Schreiben Sie uns! (Kommentare, die sich nicht auf das Thema beziehen, werden gelöscht)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.