Online-Workshop: Mit Ho´oponopono zu innerer Ruhe

18 Mrz 2015 Von Kommentare: 2 Heilung, Online Seminare, Ratgeber

Bambus Allee

Das alte schamanische Ritual Ho´oponopono ist die wohl effektivste Möglichkeit, sich von inneren Blockaden zu befreien und äußere Konflikte in sich zu klären. War es damals ein Ritual der Familien und Dorfgemeinschaften, machte es im Westen Mornah Simeona bekannt. Ihr Schüler, der hawaiianische Therapeut und Arzt Dr. Len war es dann, der nach ihrem Tod das Wissen mit Büchern und Vorträgen weiter gab und einer breiten Öffentlichkeit bekannt machte. Legendär seine Heilungsgeschichte Mitte der 80er Jahre. Er soll 28 von insgesamt 30 Insassen einer psychiatrischen Abteilung eines Gefängnisses geheilt haben, nur indem er sich mit den Patientenakten beschäftigte.

Bei jedem Patienten hat er nach seinen Anteilen gesucht, die ihm mit ihnen jeweils verband. Er heilte sich selbst und damit die Patienten, obwohl er keinerlei persönlichen Kontakt mit ihnen hatte! Alle Vorstellungen von Täter und Opfer Beziehungen sind bei Ho´oponopono hinfällig, denn jeder Mensch ist gleichermaßen Teil von der einen Energie. Und somit geht es nicht darum, mit dem Finger auf die vermeintlichen Verantwortlichen unserer Krisen und Probleme zu zeigen, ihnen die Schuld zu geben, sondern um die volle Eigenverantwortung für unser eigenes Leben zu übernehmen. Umgekehrt haben wir die „Macht“, alte Verletzungen loszulassen, uns selbst und anderen zu vergeben und die Dinge in Liebe der Schöpferkraft zu übergeben.

Im Online-Workshop am 24.3.2015 um 19 Uhr machen wir Übungen und Meditationen, um Ho´oponopono im Alltag anzuwenden, und um belastende Situationen besser zu verstehen und in Liebe aufzulösen.

Ho´oponopono-Ritual

Es tut mir leid.
Bitte verzeih mir.
Ich liebe dich.
Danke.

Online-Workshop für Inneren Frieden
Ho-op

Bild: Fotolia.de

2 Kommentare zu diesem Artikel

  1. 1
    Craig sagt:

    Das Mantra
    „Es tut mir leid.
    Bitte verzeih mir.
    Ich liebe dich.
    Danke.“
    ist weder Bestandteil des traditionellen noch des modernen Ho’oponopono nach Morrnah Simeona.
    Die Methoden und Lehren des Dr. Len sind nicht unumstritten, ich empfehle dazu die folgende Seite:
    http://www.pacificaseminars.de/morrnah-simeona-vs-hew-len.htm

  2. 2
    Alex Miller Alex Miller sagt:

    Hallo Craig,
    Man kann alles schlecht machen, wenn man will. Ich empfehle es auszuprobieren. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen , ist es sehr effektiv.

Ihre Meinung interessiert uns. Schreiben Sie uns! (Kommentare, die sich nicht auf das Thema beziehen, werden gelöscht)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.