Podcast #2: „Fremdenergien erlösen“

03 Mai 2017 Von Kommentare: 0 Medien, Podcast

In meinem zweiten Podcast geht es um eine Nachricht einer Leserin, die das Gefühl hat, von einer anderen Seele besetzt zu sein.

Podcast #2: „Fremdenergien erlösen“

Dauer: 6:13 Min

Podcast abonnieren
Gehvoran#Podcast abonnieren

Wie kannst du deine Fragen an mich stellen?

Um Deine Frage zu stellen, die ich in meinem nächsten Podcast versuche zu beantworten, brauchst du neben deinem internetfähigen PC lediglich ein PC-Mikrofon oder ein Headset. Für Deine Fragen hast du maximal 90 Sekunden Zeit. Der komplette Podcast kann dann nach Veröffentlichung hier bei Gehvoran öffentlich angehört werden.

Der Vorgang, um deine Fragen aufzuzeichnen, ist sehr einfach: Klicke im unteren Formular auf „Start Recording„. Jetzt kannst du deine Nachricht einsprechen. Wenn du fertig und mit deiner Nachricht zufrieden bist, klicke auf „Proceed„. Wenn du deine Nachricht nochmal einsprechen magst, klicke auf „Reset„. Nachdem du auf Proceed geklickt hast, öffnet sich ein kleines Fenster, in dem du deinen Namen sowie deine E-Mail Adresse einträgst. Dann klickst du auf „Send„, und deine Frage landet bei mir. Und schon bist du Teilnehmer meines nächsten Podcasts!



Bisher veröffentlichte Podcasts

Podcast #1: „Stell mir Fragen“

Dauer: 2.48 Min.


Online-Kurs: E-Book PDF 82 Seiten + Audio MP3 27 Min. | € 27

Fremdenergien Clearing

Fremdenergien-Clearing (27 Minuten, Audio/MP3) + E-Book Experten-Ratgeber „Was Sie über Fremdenergien wissen sollten“ (82 Seiten, PDF)

Hilfe zur Blockadelösung und zum Schutz sowie bei Besetzungen jeglicher Art

* Fremdenergien durch dunkle Wesenheiten
* schmerzhafte karmische Beziehungen
* Gelübde, Schwüre und Eide aus früheren Leben
* erdgebundene Seelen, die sich anhaften
* Energievampire

Ratgeber und Audio-Programm von Alex Miller, u.a. Hypno – und Meditationstherapeut / Gehvoran.com

Informationen zum Produkt

 

 


Ihre Meinung interessiert uns. Schreiben Sie uns! (Kommentare, die sich nicht auf das Thema beziehen, werden gelöscht)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.