Ratgeber Gesundheit

am 26.01.2015 von

Ratgeber Gesundheit

Nach Beliebtheit…

Curcuma GewürzPfeilKurkuma löscht Angststörungen und traumatische Erinnerungen
Eine sensationelle Entdeckung machten Forscher der City University of New York: In Tests fanden sie heraus, dass der in Kurkuma (Gelbwurzel) vorkommende gelb-orangene Farbstoff Kurkumin traumatische Erinnerungen löschen und Ängste beseitigen kann. Kurkumin sorgt sogar dafür, dass sich keine neuen traumatischen Muster im Gehirn festsetzen können. „Menschen, die von einer posttraumatischen Belastungsstörung oder einer anderen psychischen Erkrankung betroffen sind, die mit angstvollen Erinnerungen verbunden ist, können von einer kurkuminreichen Ernährung erheblich profitieren“, so Studienleiter Glenn Schafe. Weiterlesen…


Kokosöl gegen AlzheimerPfeilKokosöl: Nicht nur gegen Alzheimer
Durch die Alzheimer-Erkrankung ihres Mannes Steve, den die Ärzte bereits aufgegeben hatten, stieß die Ärztin Dr. Newport bei ihren Recherchen auf die heilende Wirkung von Kokosöl gegen Alzheimer. Sie gab ihrem Mann zunächst zwei Teelöffel Kokosöl täglich und steigerte die Dosis mit der Zeit auf mehrere Esslöffel. Glücklich stellten sie beide fest, dass sich der Zustand Steves schon kurzer Zeit stark verbesserte. Weiterlesen…

chia seeds in wooden spoon , Isolated on white backgroundPfeilChia-Samen: Energiequelle der Maya
Chia bedeutet in der Sprache der Maya „Kraft“! Überlieferungen aus der alten Maya-Kultur zufolge soll ein einziger Teelöffel Chia-Samen genügen, um einen Menschen für einen ganzen Tag mit ausreichend Energie zu versorgen. Die proteinreichen Samen waren und sind in der alten Kultur ein Grundnahrungsmittel. Heute gehören die aus Zentral- und Mittelamerika stammenden Power-Samen auch zu den Superfoods der modernen Küche.Weiterlesen…

Kolloidales Silber selbst herstellenPfeil Kolloidales Silber:
Kolloidales Silber kann innerhalb kürzester Zeit und ohne Nebenwirkungen bis zu 650! verschiedene Krankheitserreger abtöten. Jede Art von Pilz, Virus, Bakterium, Streptokokken, Staphylokokken und anderen pathogenen Organismen wird in drei bis vier Minuten abgetötet. Tatsächlich ist kein Bakterium bekannt, das nicht durch kolloidales Silber innerhalb von höchstens sechs Minuten eliminiert wird. Weiterlesen…


Moringa Baum gesündeste Pflanze der WeltPfeil Moringa Baum:
Der Moringa-Baum (Moringa oleifera) ist die gesündeste Pflanze der Welt. Die Extrakte des Baumes werden in Indien seit Urzeiten als „Jungbrunnen“ geschätzt, denn sie enthalten einen extrem hohen Gehalt an über 90 (!) Nährstoffen, Vitaminen und Mineralstoffen. Moringa oleifera ist eine der gesündesten Pflanze der Welt und gilt als ein wahres Wunder. Die Pflanze kann gegen nahezu alle Krankheiten eingesetzt werden und sogar Bakterien töten. Weiterlesen…


PfeilBuch-Empfehlung



Flor Essence Essiac ist eine Kräutermischung der IndianerPfeil Der Trank der Indianer:
Flor*Essence, eine weiterentwickelte indianische Kräutermischung, stärkt nach der Überzeugung von Dr. Brusch das Immunsystem nicht nur im Kampf gegen Krebserkrankungen, sondern auch gegen Krankheiten wie Asthma, Allergien, Arthritis, Geschwüre, Schilddrüsenprobleme, Hämorrhoiden, Prostata- und Harnbeschwerden, Kreislaufprobleme, Diabetes, Schuppenflechte, Impotenz, Alzheimer Krankheit und viele andere mehr. Weiterlesen…


Heidelbergers 7 KräutersternPfeil Heidelbergers 7-Kräuterstern: Gereinigt und wie neugeboren
Die Lebensmittelindustrie bevorzugt es, jeglichen bitteren Beigeschmack in Nahrungsmitteln zu entfernen und dafür süßer, salziger und somit angeblich „mundgerechter“ zu produzieren. Und so kam es, dass sich unsere zivilisierten Zungen im Laufe der letzten Jahrzehnte an die unnatürliche Süße gewohnt haben und das natürliche „Bittere“ als unangenehm empfinden. Dabei sind Bitterstoffe für unseren Körper überaus wichtig, vor allem für unsere Verdauung. Weiterlesen…


Goji Beere Traditionelle Chinesische MedizinPfeil Goji-Beere:
Bekannt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, enthalten die kleinen Roten Früchtchen nahezu alle lebenswichtigen Nähr- und Vitalstoffe sowie viele der sekündären Pflanzenstoffe, die in unserer alltäglichen Nahrung nur noch mangelhaft vorhanden sind. Goji-Beeren sind somit ein nahezu perfektes Lebensmittel, geben Kraft und Energie. In China und in der Mongolei wird die Wunderfracht auch als Glücksbeere bezeichnet. Weiterlesen…


Manuka Honig ist eine natürliche ZaubermedizinPfeil Manuka Honig:
Die Maori, Ureinwohner Neuseelands, schätzen die Heilkraft des Manuka-Honig seit Jahrtausenden und verwenden ihn äußerlich zur Desinfektion und Unterstützung der Heilung von Wunden und Entzündungen sowie innerlich bei Erkältungen, Blasenentzündung, Magen- und Darmbeschwerden. Manuka-Honig wirkt antiseptisch, antioxidativ und kann erfolgreich gegen Pilze, Bakterien und Viren eingenommen werden. Weiterlesen…


Soma TrankPfeil Soma Trank:
Enthalten sind im „Trank des Lebens“, oder „Trank der Götter“ etwa 100 Mal mehr Enzyme als in der gleichen Menge an Früchten oder Gemüse. Die Heilkraft stärkt nachweisbar das Immunsystem und die Darmflora, sie kann dazu beitragen, Stress abzubauen und das Wohlbefinden zu stärken. Der Trank hat einen hohen Anteil an Vitaminen, Aminosäuren, Proteinen und hochaktive, überwiegend rechtsdrehende Milchsäurestämme. Mystisch ist seine Bedeutung für spirituelle Erleuchtung. Weiterlesen…


Gerstengras GerstenfeldPfeilGerstengras: Das gesündeste Blattgemüse der Welt
Kaum ein anderes Lebensmittel enthält mehr Vitalstoffe in Form von Vitaminen, Mineralien, Enzymen und Antioxidantien. Es ist das gesündeste Blattgemüse, dass es gibt, ist laut wissenschaftlichen Studien entzündungshemmend, beugt Übersäuerungen vor und hat vor allem heilende Wirkung bei chronischen Darmerkrankungen. Gerstengras hat schützende Eigenschaften bei Brust- und Hautkrebs und wirkt vorbeugend bei Schlaganfall und Herzinfarkt. Weiterlesen…


Ölziehen mit Sonnenblumenöl PfeilÖlziehen: Milliarden Bakterien werden entfernt
Es ist wirklich erstaunlich, dass mit dieser vollkommen unschädlichen, biologischen Ölziehkur derartige Gesundungserfolge erzielt werden konnten. Erscheinen die Effekte des Ölziehens oft wie ein Wunder, gibt es für die Wirkung eine simple biologische Erklärung: Beim Ölziehen werden Milliarden Bakterien, Viren und Pilze aus dem Mund entfernt. Sie können sich so nicht, wie dies sonst häufig der Fall ist, im Körper ausbreiten. Damit wird das Immunsystem entlastet. Die Selbstheilungskräfte des Körpers entfalten sich in vollem Maße. Weiterlesen…

Zucker AlternativenPfeilGesunde Alternativen für Zucker

Dass zu viel Zucker extrem ungesund ist, ist mittlerweile hinlänglich bekannt. Bei der Raffination der Zuckerrübe oder des Zuckerrohrs gehen die gesunden natürlichen Nährstoffe bereits verloren (fast ähnlich wie bei der Produktion von Haushaltssalz) und am Ende übrig bleiben nur reichlich unnütze Kalorien. Zucker generell braucht zwar der Körper, aber die Dosis macht das Gift. Zuviel Zucker ist u.a. schlecht für die Zähne, macht dick, greift das Herz an, ist äußerst schlecht für das Gehirn, macht müde und depressiv. Weiterlesen…

Der Inhalt dieser Seite sowie der gesamten Webseite ersetzt keinen Besuch beim Arzt oder Psychologen. Wir übernehmen keine Haftung für die bereitgestellten Informationen.

Comments are closed.