Mystische Frau - Augen am Meer

„Hey, alles is gut!“

Als Seele sind wir ewig, nur unser Geist und unser Körper verwandeln sich. Nichts spiegelt unser seelisches Befinden und unseren derzeitigen Weg besser als die Umstände, die wir in unserem materiellen Außen vorfinden. Meinen wir zumindest als spirituell-schlaue Wesen. Wenn sich etwas nicht ganz „rund“ anfühlt und wir mit Problemen konfrontiert werden, oft sind es im Leben ja immer...

weiterlesen
Machu Picchu

Palo Santo – das heilige Holz der...

Eine jahrtausende alte Legende aus Peru besagt, dass die bösen Geister den charakteristischen Duft des Palo Santo meiden, wohingegen die guten Geister von ihm angezogen werden. Palo Santo („Bursera Graveolens“) ist ein im Regenwald Südamerikas vorkommender Baum, der von den indigenen Völkern als heilig verehrt wird. Wenn der „weibliche“ Palo Santo nach ca. 40-50 Jahren...

weiterlesen
Zeitbeschleunigung auf der Erde

Das Phänomen der Zeitbeschleunigung

Klassische Musik wurde im 18. Jahrhundert wesentlich langsamer gespielt als heute, denn das Metronom zur Orientierung der Musiker an eine feste „Tempo-Größe“ wurde erst 1816 eingeführt. Durch einen Selbstversuch, dazu verringerte ich das Tempo von Mozart´s „Lacrimosa“ um die Hälfte, durfte ich eine trance-artige und gar heilende Wirkung beim Hören der Musik feststellen. Man...

weiterlesen
Erzengel Michael

Aus der manipulierten negativen Emotionsspirale in die...

Erkenntnisse über die Macht unserer Gedanken und unseres Bewusstseins sind seit vielen Jahrhunderten bekannt und wurden von Physikern wie Planck, Bohr oder Heisenberg, den Pionieren der Quantenphysik, in den 1920er Jahren beschrieben. Die bahnbrechenden Informationen wurden jedoch von bestimmten Kreisen gezielt unterdrückt und bekämpft. Und so schrieb vor zweihundert Jahren Johann Wolfang...

weiterlesen

Post mit dem Tag ‘Globalisierung’