Jetzt drehen sie komplett durch: Deutschland erwacht

06 Feb 2020 Von Kommentare: 9 Wirtschaft & Politik, Zeitgeschehen

Energieportal in Jerusalem?

Das Ergebnis… dieser Wahl muss wieder rückgängig gemacht werden“, sagte Bundeskanzlerin Merkel nach der Wahl von Kemmerich (FDP), der bei der Landtagswahl in Thüringen durch eine demokratische Abstimmung zum Ministerpräsidenten gewählt wurde. Mit diesem Satz wird klar, dass die Masken der Eliten nun endgütlig gefallen sind und wir uns mitten im Endspiel des Zeitenwandel befinden.

Was ist passiert, dass Merkel zur Wiederholung einer Wahl auffordert? Wurden etwa die Wahlergebnisse manipuliert? Oder stellte sich heraus, dass Kemmerich ein Serienkiller ist? Nein! Sie forderte die Wiederholung der Wahl, weil die Stimmen der (bösen) AFD-Fraktion für den Wahlerfolg Kemmerichs den Ausschlag gaben… (?!) Blockparteien und Systemmedien schäumten daraufhin, wie der Kommentar des ZDF-Chefredakteurs Peter Frey in erschreckender Weise (und völlig daneben!) zeigt:

„Kemmerich hat eine Wahl angenommen, die er nicht hätte annehmen dürfen. […] In Thüringen hat 1924 der Weg nach Buchenwald begonnen.“

Womit offenbar Parallelen zwischen der AFD und dem Hitlerregime gezogen werden sollen.

Aber das alles ist bereits Geschichte. Denn Merkels Machtwort hatte Folgen, wie wir einen Tag nach der Wahl bereits erfahren durften und Kemmerich, der mitsamt seiner Familie seit der Wahl von der Polizei beschützt werden muss, gab bekannt, sein Amt nach nur 24 Stunden niederzulegen. Der Druck von Parteiführung, die Kemmerich in den Rücken fielen, und Bundesregierung wurde offenbar zu groß. Ob dieser Rückzug dem Gesetz nach überhaupt so einfach möglich ist, steht derzeit noch in den Sternen und wir werden sehen, wie es weitergeht.

Im Absurdistan der westlichen Welt

Mitten in einem westlichen Land soll nun also eine Wahl wiederholt werden, weil das Ergebnis der herrschenden Elite nicht passt. Wir sehen jetzt am offenen Herzen des Zeitenwandels, das wir uns mitten im Zeitalter der Manipulation und der Täuschung befinden, die angebliche Wahrheit eine Lüge ist, und die angebliche Lüge die Wahrheit. Wir sind unter Merkel in Deutschland zum Absurdistan der westlichen Welt geworden und offenbar ein globales Testfeld, wie weit man gehen kann, um im Rekordtempo aus einer Demokratie eine augenscheinliche Diktatur zu errichten. Die globale Elite, die das spirituelle Erwachen der Menschheit seit langem zur Kenntnis nimmt und dieses unter anderem durch noch mehr Kontrolle (Bargeldabschaffung, 5G-Technologie, EUdssR), finanzielle Repressalien (CO2/ Steuer- und Strompreiserhöhungen) und dem Chaos durch das Vermischen von verschiedenen Völkern und Kulturen zu manipulieren versucht, scheint die Vorgänge in Thüringen genauestens und sicher auch etwas amüsiert zu verfolgen.

Der Satz „Das Ergebnis… dieser Wahl muss wieder rückgängig gemacht werden“ sollte man jedenfalls als einen eindeutigen Hinweis verstehen, das Spiel der Politik, das Spiel der Eliten um die Welt zu erkennen. Ein Spiel, das das Böse als das Gute verkauft, was wir beispielsweise anhand der Klimahysterie und den immer noch fehlenden Beweisen für den menschgemachten Klimawandel bestens erkennen können, der uns als unumstösslicher Fakt verauft wird. Je drastischer die Menschen in Deutschland sich gegenseitig voreinander hertreiben (lassen), desto mehr verlieren sie den nüchternen Blick und verursachen eine immer stärkere Trennung und Spaltung: Links gegen Rechts, Arme gegen Reiche, Deutsche gegen Ausländer, Frauen gegen Männer etc.

Konstruierte Spaltung und Trennung der Mächtigen sorgen seit Menschengedenken dafür, dass die Menschen hauptsächlich im Außen beschäftigt sind, beispielsweise mit ihren materiellen und substanziellen Problemen, anstatt sich mit sich selbst zu beschäftigen um den inneren Frieden in sich selbst zu finden.

Die Masken fallen

Im heutigen Informationszeitalter ist es ein Leichtes geworden, per Internet und Smartphone Stimmungen und Emotionen in Sekundenschnelle um den Erdball zu senden und Empörung, Wut und Ohnmacht zu erzeugen. Daraus resultiert Angst als herrschende Energie, welche die Bevölkerung mehr denn je entzweit. Jeder fühlt sich im Recht und verliert dabei den Blick auf das Wesentliche, und auf das eigene Innere! Aber auf dem Weg zum globalen Erwachen scheint Deutschland möglicherweise eine Vorreiterrolle zu spielen: Die Täuschungen und Manipulationen werden hier wahrlich so offensichtlich auf die Spitze getrieben, dass man schon sehr blind sein muss, um dies nicht zu erkennen.

Doch kann das (spirituelle) Erwachen auch erst dann einsetzen, sobald die Masken global fallen, im Außen – wie auch bei jedem Selbst. Und das können wir in diesen unruhigen, aber durchaus reinigenden Tagen sehr gut beobachten, und so wird aus einem Zeitenwandel vor allem ein Bewusstseinswandel. Daher läuft alles nach Plan, WEIL sie komplett durchdrehen.

Copyright: © Alex Miller / www.gehvoran.com

Bietragsbild: Adobe Stock /Fotolia.com

Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden

9 Kommentare zu diesem Artikel

  1. 1
    Avatar Wolf says:

    Das ist auf dem Punkt eine recht gute Analyse der Lage. Wir sind mitten drin in der Welt des „gläsernen Menschen“ von dem der begnadete Sänger und Komponist Udo Jürgens schon vor Jahren gesungen hat. Dieses Lied von ihm aufgenommen mit dem Berliner Sinfonie Orchester beschreibt unsere Situation treffend. Jeder politisch Interessierte sollte sich Udo Jürgens Lied aufmerksam zu Gemüte führen.

  2. 2
    Avatar Hilke says:

    Danke Alex, sehr gut geschriebener Artikel! Das Spektakel ist traurig wie aberwitzig, es erinnert mich etwas an das, was Dr. Hamer „sinnvolles biologisches Sonderprogramm“ nannte, hier kann man auch von sinnlosem politischem AbsonderlichProgramm reden.

  3. 3
    Avatar Nautilea says:

    # ‚Wir sehen jetzt am offenen Herzen des Zeitenwandels . . ‚
    Welch Worte! –
    Mit Respekt
    Nautilea

  4. 4
    Avatar mahdian says:

    Tja – doch die meisten Menschen glauben immer noch, wir würden in einer Demokratie leben.

  5. 5
    Avatar Jeannette says:

    Hallo geschätzter Alex,
    Schau‘ Dir doch mal das Video Denkwerk Nr. 2029 an:
    https://www.youtube.com/channel/UC4j39PjtsYHCYP2W–2uPSQ/videos

    Dieser Müller postet fast jeden Tag etwas „Geschichtsunterricht“ aus Deutschland – jeweils zw. 12 und 15 Min. – ich finde diese Arbeit von ihm sehr spannend, interessant. Der Mann weiss offenbar enorm viel Hintergründliches. Die 29-zigste Folge befasste sich eben mit dieser Wahl.
    Lieben Gruss von Jeannette

  6. 6
    Avatar mahdian says:

    https://www.netflix.com/watch/81225065?trackId=155573558

    Ganz gleich, wie man zur AfD stehen mag – aber hier wird sichtbar was geschieht, wenn das Reptilienstammhirn bei den Mächtigen wie bei den von diesen entsprechend manipulierten und mobilisierten Massen die Führung übernimmt und alle Vernunft und jeglicher gesunde Menschenverstand verlustig geht.
    Es hat sich seit Anbeginn der Menschheit offenbar nichts geändert.

    Vor lauter N.z.-Schreien merken sie nicht, dass hier gerade eine orwellschekommunistisch-satanistische Diktatur schlimmer als die ehemalige DDR dabei ist errichtet zu werden so nicht noch unverhofft ein „Wunder“ geschieht.

    Diese des selbständigen Denkens offenbar nicht mächtigen Massen, der instrumentalisierte willfährige Mob begreift nicht was auch auf sie selbst zukäme, sollte diese orwellsche Diktatur und/oder ein islamisches gottesstaatliches Scharia-Kalifat hier errichtet werden.
    Ich bin leider nicht dumm genug um dieses Ausmaß an Dummheit nachvollziehen zu können.
    Die Diktatur der ehemaligen DDR wird totgeschwiegen und die Nachfolgepartei der SED in keiner Weise kritisiert, während so getan wird, als stünde bereits ein neuer A. H. in den Startlöchern, während hinter all diesem N.z.-Geschreie hier immer schneller daran gearbeitet wird, eine orwellsche kommunistisch-satanistische Diktatur zu errichten mithilfe der Islamisierung, die aber meines Erachtens nur als Mittel zum eigentlichen Zweck von diesen ELITEN eingesetzt wird.

  7. 7
    Avatar mahdian says:

    Upps – das war der falsche Link, obwohl man sich diese auf historischen Ereignissen beruhende Serie ruhig auch mal anschauen kann, weil sie zeigt, dass auch damals bereits und offenbar überall auf der Welt die „Psychologie der Massen“ wie die Korruptheit und Verderbtheit der bösen Seite des EINEN genauso agierten gegen alles Gute wie es sich auch gerade hierzuland wieder zeigt, wo wir hierzuland doch nach dem 3. WK und dem offenbar nur scheinbaren Ende der Diktatur der ehemaligen DDR glaubten, solches überwunden zu haben mit Vernunft und gesundem Menschenverstand – doch offenbar weit gefehlt.
    Der Mensch wurde wohl von seinem psychopathischen Schöpfer, der sich -liest man die Genesis der Bibel und die anderen unheiligen Schriften vor allem der abrahmitischen Religionen- beim Lesen mit logischem Verstand wie reinem Herzen ganz klar dort bereits offenbart.
    Ich kann noch ein Buch empfehlen, dass auch mir empfohlen wurde vor zwei Jahren und dass mir meine Ahnungen seit meiner Konfirmationszeit bestätigte:
    „Des Teufels Apokryphen“:
    https://www.amazon.de/Teufels-Apokryphen-jeder-Geschichte-Seiten/dp/3890944930/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=Des+teufels+apokryphen&qid=1581623586&sr=8-1
    Der wahre Teufel ist nicht der, der von diesem falschen blutrünstigen narzistischen Gott, Allah, Jahwe, etc. zum Bösen und Sündenbock erklärt wurde.
    Selbst die Satanisten begreifen nicht, dass der, den sie als den Bösen anbeten alles andere als dies ist, sondern derjenige, der der Träger des Lichtes der Wahrheit und der Vernunft war und ist und das von Anbeginn an, weshalb er/sie von dem wahren Monster, das die Menschen zu seinem eigennützigen Zweck als Schlachtvieh geschaffen und aufeinandergehetzt hat und sein Reptilienstammhirn, die Bestie in ihm, zu aktivieren und manipulieren weiß zur Erreichung seines narzistischen egomanischen Zieles.
    Das ganze All ist ein einziges lebendiges Wesen, welches durch sein Urtrauma seines All-ein-seins der Krankheit seiner Bewusstseins- und Persönlichkeitsspaltung verfiel, welche die Ursache all des Übels ist.
    Diese gilt es zu heilen.
    Es braucht nicht das Böse und das Gute zum Ausgleich. – Wenn auf beiden Seiten der Waagschale nur Gutes liegt, dann ist das ganze All wirklich in Frieden und Harmonie und wirklich ausgeglichen – denn dann ist es ausgefüllt nur noch mit Gutem und alles Böse ist überwunden.
    Dies geht aber nur durch eben die Heilung dieser Bewusstseins- und Persönlichkeitsspaltung mittels Erkenntnis dieses Zustandes und daraus folgend der Überwindung alles Bösen, der Bestie in uns, im ganzen Allwesen.

    Hier noch der eigentliche Link, der zeigt, wie leicht die Massen durch die Parolen der falschen Pharisäer manipulierbar sind:

    https://www.youtube.com/watch?v=1a9CLIieH-Q

  8. 8
    Avatar Heiko says:

    Hallo zusammen,

    @Jeannette: die Videos von Denkwerk finde ich auch sehr interessant, vielen Dank dafür.

    Im Mai 2020 soll das Ganze bereits realisiert werden? Woher nimmt er die Gewissheit, dass die BRD militärisch in diesem Jahr abgewickelt wird? Bzw. was genau ist da historisch verknüpft mit Mai 2020.

  9. 9
    Avatar Jeannette says:

    (@ Heiko) … Tia Heiko, – meine Devise für alles was ich nicht nachprüfen konnte: Ich ging bisher strikte nach meinem inneren Gefühl und nahm Botschaften einfach mal so auf, ohne Wertung. Entweder die Botschaften fesselten mich und ich blieb länger dabei od. aber ich verlor mein Interesse daran. Es konnte durchaus sein, dass ich eine gewisse Zeit etwas als „wahr“ angenommen hatte um irgendwann dann – ohne zu urteilen – wieder Abstand zu nehmen von dieser „Wahrheit“. Fakt ist: Bewiesen kann mittlerweile ALLES werden! – fragt sich nur womit und welches Bewusstsein hätte der Beweisende selbst womit er seine „Beweismittel“ suchen und dementsprechend garantiert für seine Zwecke finden würde.
    Im konkreten Fall der „Denkwerk-Videos“ hatte ich sehr wohl geschichtliche Hintergründe entdeckt. „HaJo“ Müller integrierte sie stückchenweise in seinen kurzen Videos – was mir gefällt denn ich hätte schlicht keine Lust u. Zeit, mir stundenlange Ausführungen anzusehen. Wer also mehr suchen würde, hätte sich „peu à peu“ durchzukämpfen, auch durch die Post-Videos. Inzwischen hatte ich nun bereits einiges gelernt was die deutsche Geschichte anginge – absolut mega spannend. Und WAS WANN dann realisiert werden würde? – also ich warte da eben – mit Gelassenheit – mal ab. So Voraussagen können eintreffen – oder auch nicht! Auf jeden Fall spüre ich ein enormes Wissen in diesem „HaJo“. Mir gaben seine Ausführungen irgendwie Hoffnung. Mal etwas andere Botschaften als die mehrheitlich Angst produzierenden Horrormeldungen auf welche ich so gar nicht mehr scharf wäre. Es wäre ja so persönlich, wer in welcher Form „informiert“ sein möchte und wer was als SEINE „momentane Wahrheit“ anzunehmen bereit wäre… => Ausprobieren!

Deine Meinung interessiert uns. Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.